Paketversand Preislisten

 

Unser Service der Paketdienstleistung über unseren Partner DPD umfasst:

  • Zustellung innerhalb einer Regellaufzeit von 24 Stunden - Voraussetzung: Anlieferung
    bzw. Bereitstellung der Sendungen bis 14:00 Uhr in Aalen (Montags bis Freitags)
  • Ablieferscannung (EDV-Erfassung der Empfangsperson mit Übergabezeit und -datum).
  • Versicherung des Paketes bis 520,00 €. Für Einzelheiten sehen Sie bitte die AGB ein.
    Wir beantworten Ihre eventuellen Fragen bzw. Anliegen auch gern persönlich.
  • Anhand der Paketnummer können Sie den Sendungsstatus im Internet mitverfolgen.

 

 

Bei Versand von Paketen im internationalen Zielgebiet beachten Sie bitte die gültigen Zollbestimmungen.


Preisliste Paketsendungen national*

Download als 


Paket bis 2 kg

3,90 €

zzgl. 19 % MwSt

Paket bis 3 kg

4,50 €

zzgl. 19 % MwSt

Paket bis 5 kg

4,90 €

zzgl. 19 % MwSt.

Paket bis 10 kg

5,50 €

zzgl. 19 % MwSt

Paket bis 20 kg

6,90 €

zzgl. 19 % MwSt

Paket bis 31,5 kg

11,50 €

zzgl. 19 % MwSt


* Die genannten Preise beinhalten Dieselzuschlag (1,54%) und Mautzuschlag (15 ct je Paket).

 
Adressrecherchen bei Nichtzustellbarkeit werden mit 5,00 € pro Paket berechnet.

 

Im Bereich der Paketzustellung gelten die AGB der DPD.


Preisliste Paketsendungen international*

Download als 


Europa

Österreich, Tschechien, Frankreich, Polen

Paket bis 3 kg

11,95 €

zzgl. 19 % MwSt

Paket bis 5 kg

14,95 €

zzgl. 19 % MwSt.

Paket bis 10 kg

17,95 €

zzgl. 19 % MwSt


* Die genannten Preise beinhalten Dieselzuschlag (1,54%) und Mautzuschlag (15 ct je Paket).

 

 

Zusätzliche Zollgebühren:

Schweiz, Lichtenstein, Norwegen

18,50 €

je Paket

Bosnien und Herzegowina, Kroatien, Serbien, Island

29,50 €

je Paket

Inselzuschlag

20,00 €

je Paket

 

 


Je nach Zollbestimmungen des Einfuhrlandes und Art der versendeten Güter sind im internationalen Versand verschiedene Dokumente erforderlich.

Jeder Versand von Waren oder Dokumenten außerhalb der EU ist nach geltenden Zollbestimmungen deklarationspflichtig. Das heißt: Er verlangt eine begleitende Handelsrechnung oder Proforma-Rechnung.
Die Handelsrechnung wird erstellt, wenn die Waren einen Handelswert haben.
Eine Proforma-Rechnung wird erstellt, wenn die Waren keinen Handelswert besitzen.

Das Dokument gibt Auskunft zu Versender und Empfänger der Waren und enthält vor allem eine vollständige Beschreibung aller Inhalte sowie Angaben zum Wert. Die Erklärung muss vom Versender unterzeichnet werden. Ein Original und fünf Kopien müssen dem Paket beiliegen.



Weiterführende Informationen erhalten Sie unter der Kontaktadresse der Ostalb Mail oder
unter https://www.dpd.com/de

 

Im Bereich der Paketzustellung gelten die AGB der DPD. (Deutscher Paketdienst GmbH Co. KG)